Stadtwerke Gersthofen (Bädertickets)

Hinweis:

Ab Mittwoch, den 24.11.2021 ist der Einlass ins Hallenbad nur noch mit der 2G-plus-Regel möglich. Der Zutritt kann somit nur genesenen oder geimpften Personen mit negativ bestätigtem Testnachweis gewährt werden. Eine Testung vor Ort ist leider nicht möglich. Wir bitten, dies bei der Ticketbuchung entsprechend zu berücksichtigen.



Lieber Besucher,
wir freuen uns, dass Sie auch in Zeiten von Corona unser Hallenbad in Gersthofen besuchen wollen. Bitte beachten Sie für Ihren Ticketkauf:
Es muss für jeden Badegast ein Ticket gelöst werden. Auch Kinder unter 6 Jahren (Eintritt frei) müssen ein Ticket vorweisen, damit die maximale Besucherzahl stetig 
        eingehalten werden kann.
Es sind maximal 5 Tickets pro Badegast und Vorgang buchbar.
Das E-Ticket ist beim Einlass im Bad vorzuzeigen (ausgedruckt oder per Smartphone), der darauf befindliche QR-Code wird zur Entwertung des Tickets gescannt. Auch beim Verlassen des Bades 
        muss zur Dokumentation der Aufenthaltsdauer des Badegasts das Ticket nochmal gescannt werden. Bitte bewahren Sie Ihr Ticket also auch während des 
        Badbesuchs sorgfältig auf und zeigen Sie dieses beim Verlassen des Hallenbades nochmals vor.
Ein Einlass ins Bad ohne gültiges E-Ticket ist nicht möglich.
Ein Ticketkauf vor Ort im Hallenbad Gersthofen ist nicht möglich.
Die Rückgabe von Tickets, aufgrund von z. B. privaten Planänderungen, ist generell nicht möglich - jedoch umbuchbar bis 3 Stunden vor Beginn der Badeschicht.
Beachten Sie bitte das Schichtmodel


Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld